Herzlich Willkommen auf der gemeinsamen Homepage von Gemeindeverband und Fraktion der CDU Lohfelden.

____________________________________________________________________________________________________

Hier stellen sich die gewählten und aktiven Mitglieder vor, berichten über ihre Arbeit, laden zu Veranstaltungen ein und freuen sich über Ihre Meinungen und Anregungen.

____________________________________________________________________________________________________

Unsere virtuellen Termine zur Kommunalwahl

10.02.2021 ab 19:00 Uhr - Virtueller Stammtisch via Webex
03.03.2021 ab 19:00 Uhr - Virtueller Stammtisch mit Landratskandidaten Andreas Mock via Webex
09.03.2021 ab 19:00 Uhr - Virtueller Stammtisch via Webex

Für alle Termine ist eine vorherige Anmeldung notwendig.
Bitte melden Sie sich unter info@cdu-lohfelden.de, wir schicken
Ihnen dann rechtzeitig die Zugangsdaten per Mail zu.

____________________________________________________________________________________________________

Unser Flyer Nr. 1 zur Kommunalwahl am 14.03.2021

Bald bei Ihnen im Briefkasten - Lohfelden kann mehr, Zeit für Veränderungen!

____________________________________________________________________________________________________

Unsere Kandidaten zur Kommunalwahl am 14.03.2021

Lohfelden kann mehr, Zeit für Veränderungen!

  • Dominik Haferburg (52)

    Technischer Kaufmann

    Warum kandidiere ich?

    Interesse an der Kommunalpolitik und dem Leben in Lohfelden

    Mein Thema für Lohfelden

    Sicherheit, Digitalisierung, eine Bürger- und leistungsorientierte Verwaltung

    Listenplatz 101

    __________________________________________________

  • Birgit Kaiser-Wirz (61)

    Unternehmensberaterin

    Warum kandidiere ich?

    Weil ich das Leben in Lohfelden aktiv mitgestalten will

    Mein Thema für Lohfelden

    Familie, Soziales, Infrastruktur und Finanzen

    Listenplatz 102

    __________________________________________________

  • Paula Götze (42)

    Rechtsanwältin

    Warum kandidiere ich?

    Ich möchte Lohfelden mit Augenmaß voranbringen

    Mein Thema für Lohfelden

    Kinder und Familien

    Listenplatz 103

    __________________________________________________

  • Bärbel Fehr (66)

    Rentnerin

    Warum kandidiere ich?

    Nur wer sich engagiert, kann etwas voranbringen

    Mein Thema für Lohfelden

    Lohfelden soll für Menschen jeden Alters liebens- und lebenswert bleiben

    Listenplatz 104

    __________________________________________________

  • Kevin Czaja (24)

    Student

    Warum kandidiere ich?

    Damit auch die Lebenswelt junger Leute in der
    Gemeindevertretung bedacht und eingebracht wird

    Mein Thema für Lohfelden

    Dass digitaler Fortschritt mehr in den Fokus gerückt wird

    Listenplatz 105

    __________________________________________________

  • Ruth Gundelach (52)

    Wirtschafterin in der Hauswirtschaft

    Warum kandidiere ich?

    Aktiv an einer Veränderung mitarbeiten

    Mein Thema für Lohfelden

    Listenplatz 106

    __________________________________________________

  • Ralf M. Titze (53)

    Verwaltungsangestellter

    Warum kandidiere ich?

    Ich möchte meiner Generation eine Stimme verleihen und berücksichtigt wissen

    Mein Thema für Lohfelden

    Lohfelden wieder auf die Überholspur bringen, mehr
    Sicherheit und Lebensqualität

    Listenplatz 107

    __________________________________________________

  • Bettina Nieuwenhuis (66)

    Juristin

    Warum kandidiere ich?

    Ich möchte die Lebensverhältnisse in Lohfelden gerne mit gestalten

    Mein Thema für Lohfelden

    Mein Ziel ist eine sparsame, verantwortungsvolle und
    vernünftig abgewogene Haushaltsführung.

    Listenplatz 108

    __________________________________________________

  • Silke Weißenborn (50)

    Beamtin

    Warum kandidiere ich?

    Ich möchte das Zusammenleben in Lohfelden aktiv mit gestalten

    Mein Thema für Lohfelden

    Nachhaltige, generationsgerechte Familienpolitik;
    Digitalisierung von Antrags-/Verwaltungsprozessen

    Listenplatz 109

    __________________________________________________

  • Michael Göbel (56)

    Klimatechniker

    Warum kandidiere ich?

    Um für ein gerechtes, tolerantes Lohfelden einzustehen

    Mein Thema für Lohfelden

    Die Demokratie aktiv leben

    Listenplatz 110

    __________________________________________________

  • Jost Gundelach (51)

    selbst. Agrartechniker

    Warum kandidiere ich?

    Ich will aktiv in Lohfelden mitarbeiten

    Mein Thema für Lohfelden

    Listenplatz 111

    __________________________________________________

  • Monika Fehr (63)

    Rentnerin

    Warum kandidiere ich?

    Ich will die Zukunft aktiv mitgestalten

    Mein Thema für Lohfelden

    Lohfelden ist mein Heimatort und ich möchte mitarbeiten an den Plänen der CDU

    Listenplatz 112

    __________________________________________________

  • Ursula Kirsch (66)

    Rentnerin

    Warum kandidiere ich?

    Als Zugezogene mit über 20 Jahren Erfahrung möchte ich mich in der Kommunalpolitik weiter engagieren

    Mein Thema für Lohfelden

    Mein Wissen aus einen anderen Blickwinkel in die
    Gemeinde einbringen

    Listenplatz 113

    __________________________________________________

  • Martin Fischer (31)

    Vermessungsingenieur

    Warum kandidiere ich?

    Ich habe hier meine Heimat gefunden, in der ich gerne lebe

    Mein Thema für Lohfelden

    Um Lohfelden in Zukunft noch schöner und besser zu
    machen

    Listenplatz 114

    __________________________________________________

  • Florian Nethe (42)

    Finanzberater

    Warum kandidiere ich?

    Ich möchte gerne einen aktiven Beitrag für die
    Gemeinde leisten

    Mein Thema für Lohfelden

    Förderung von gemeinnützigen Vereinen und dem
    Ehrenamt

    Listenplatz 115

    __________________________________________________

  • Thomas Wirz (62)

    Jurist

    Warum kandidiere ich?

    Weil ich mich mit meinem ehrenamtlichen
    Engagement für die Gemeinschaft einsetzen möchte

    Mein Thema für Lohfelden

    Aspekte der Lebensqualität in Lohfelden erhalten und verbessern

    Listenplatz 116

    __________________________________________________

  • Stephen Alex (55)

    Rentner

    Warum kandidiere ich?

    Nur wer aktiv mitwirkt, kann Veränderungen
    herbeiführen

    Mein Thema für Lohfelden

    Stärkung unserer Familien

    Listenplatz 117

    __________________________________________________

  • Thorsten Klein (44)

    Kfm. Angestellter im Außendienst

    Warum kandidiere ich?

    Hier ist meine Heimat, die mir am Herzen liegt

    Mein Thema für Lohfelden

    Für eine bessere Zukunft unserer Kinder in Lohfelden

    Listenplatz 118

    __________________________________________________

  • Pierre Schlosser (36)

    Prokurist

    Warum kandidiere ich?

    Weil ich meinen wirtschaftlichen Hintergrund und Erfahrungen einbringen möchte

    Mein Thema für Lohfelden

    Lebensqualität für Familien

    Listenplatz 119

    __________________________________________________

____________________________________________________________________________________________________

Unser Wahlprogramm für Lohfelden

Lohfelden kann mehr, Zeit für Veränderungen!

____________________________________________________________________________________________________

Lohfelden hat die (Kommunal-) Wahl

Lohfelden kann mehr – Zeit für Veränderungen!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

____________________________________________________________________________________________________

CDU Lohfelden Mitglieder auf der Vorschlagsliste für die Kreistagswahl am 14.03.2021

Der CDU Gemeindeverband Lohfelden ist mit 3 Mitgliedern auf der Vorschlagsliste für die Kreistagswahl am 14.03.2021 vertreten. Die Aufstellung und Wahl der Kandidatenliste erfolgte am 07.11.2020 im Rahmen eines ordentlichen Kreisparteitags der CDU Kassel-Land. Alle 3 Kandidatinnen haben bereits kommunalpolitische Erfahrung in verschiedenen Gremien sammeln können.

Auf Platz 6 der Liste tritt Birgit Kaiser-Wirz an; neben ihrer Funktion als Fraktionsvorsitzende in Lohfelden gehört sie bereits seit 2006 dem Kreistag an, ist Kreisausschußmitglied und bekleidet die Funktion der stellvertretenden Fraktions- und stellvertretenden Kreistagsvorsitzenden. Auf Platz 35 steht Bärbel Fehr mit ihrer kommunalpolitischen Erfahrung aus dem Gemeindevorstand und auf Platz 65 die Juristin Bettina Nieuwenhuis als aktives Mitglied der Gemeindevertretung.

Mit diesen 3 Kandidatinnen ist Lohfelden wieder mit einer starken Präsenz auf der Kandidatenliste vertreten.

____________________________________________________________________________________________________

Pressemitteilung vom 16.01.2021

Teilnahme an Gremiensitzungen

Pressemitteilung CDU Sitzungen

Pressemitteilung vom 19.12.2020

Unverständnis über SPD Verteilaktion vor den Geschäften und auf dem Wochenmarkt in Lohfelden

Pressemitteilung vom 10.12.2020

Rücktritt Birgit Kaiser-Wirz vom Vorsitz des HFA

PM Rücktritt HFA

Pressemitteilung vom 22.11.2020

CDU Lohfelden erwartet öffentliche Diskussion zur Jugendarbeit in 2021

Zur Sitzung der Gemeindevertretung am 19.11.2020 hatte die CDU Lohfelden einen Antrag gestellt, in dem die örtliche Jugendpflege einen Bericht über ihre Arbeit im lfd. Jahr abgeben sollte. Dieser Antrag wurde mit der SPD Mehrheit im Parlament abgelehnt.

Dominik Haferburg (stellv. Fraktionsvorsitzender) dazu: „Hier hätten wir im Parlament die Gelegenheit gehabt uns direkt über die Arbeit und Aktivitäten der Jugendpflege zu informieren und diskutieren. Sicherlich wären im Nachgang dazu Ansätze und Ideen für eine zukünftige Jugendarbeit entstanden“.

Zumal es einen aktuellen Bericht gibt, der aber im Vorfeld lediglich im Ausschuß für Soziales und Kultur und im Haupt- und Finanzausschuß den Ausschußmitgliedern vorgestellt und erörtert wurde. Hier bei zeigte sich bereits ein entsprechender Diskussions- und Handlungsbedarf im Rahmen der Jugendpflegearbeit. Bestes Beispiel ist die aufsuchende Jugendarbeit, das sogenannte Streetworking, das nach CDU Empfinden ein sehr wichtiges Thema in Corona Zeiten ist. Die im Bericht dargestellte Arbeit zeigt leider eine mangelhafte und unprofessionelle Vorgehensweise. Grundsätzlich wirft der vorgestellte Bericht mehr Fragen als Antworten auf. Hierin könnte man auch den Grund zur Ablehnung des CDU Antrags sehen.

„Es ist nicht nachvollziehbar, wie die SPD Mehrheit mit der Jugendarbeit in Lohfelden umgeht, auch der Antrag von Bündnis 90 Die Grünen, der die Überarbeitung des Kinder- und Jugendkonzepts fordert, wurde abgelehnt. Die Schaffung eines neuen überörtlichen Gewerbegebiets ist der SPD wichtiger als die örtliche Jugendarbeit“, so Dominik Haferburg und weiter:
„Wir fordern die Verwaltung auf, kurzfristig einen virtuellen runden Tisch mit Vertretern aller Fraktionen, der Jugendpflege und Gemeindeverwaltung einzuberufen, um über das Thema Kinder- und Jugendarbeit zu diskutieren und Maßnahmen festzulegen. Die Ergebnisse sind auf der gemeindlichen Homepage und im Mitteilungsblatt der zu veröffentlichen“

Pressemitteilung zum Thema Jugendarbeit 22.11.2020

____________________________________________________________________________________________________

Die folgenden Maßnahmen der Gemeindeverwaltung sind durch unsere Anträge umgesetzt worden:

- Abschaffung der Straßenausbaubeiträge
- Neugestaltung ÖPNV Haltestelle und Wahlebachbrücke Ochshäuser Dorfstraße
- Baumpflanzung für jeden neuen Kindergartenjahrgang
- Abschaffung der Kita Gebühren mit dem hessischen
Landesgesetz
- Aufbau von WLAN Hotspots zur kostenlosen Nutzung des Internets
- Abbau von diffamierenden Hinweisschildern an öffentlichen Gebäuden der Gemeinde
- Schaffung einer Infrastrukturkommission
- Lkw Abbiegeassistenzsysteme bei den gemeindeeigenen Lkw`s
- Parteiübergreifende Werbung für das kommunale
Ehrenamt
- Verbesserung der Verkehrssituation
- Unterstützung bei Anträgen zur Beantragung von
Fördergeldern bei Bund und Land, zum Beispiel Neubau Kunstrasenplatz Ochshausen, Neubau Kita und Ausbau Hort, Verkehrswege und Infrastruktur, Feuerwehrausstattung

Weitere Anträge von uns, wie zum Beispiel sinnvolle Einsparungen in den jeweiligen Haushalten, Optimierungen in den Verwaltungsabläufen, Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung und Verhinderungen von populistischen Anträgen wurden durch die SPD Mehrheit in der Gemeindevertretung rigoros abgelehnt. Hier steht oftmals Parteiinteresse vor logischer Zusammenarbeit zum Wohl von Lohfelden.

Lohfelden kann mehr – Zeit für Veränderungen!

____________________________________________________________________________________________________


Aktuelle Information ihrer CDU Lohfelden in Zeiten der Corona Pandemie


Unsere aktuellen Anfragen und Anträge finden Sie unter PARLAMENT, wir bitte um Beachtung
Anfragen zur Corona Pandemie
Antworten des Gemeindevorstands auf unsere Anfragen


Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf den Coronavirus überprüfen wir unsere Aktivitäten ständig. Wir haben uns dazu entschlossen, bis auf weiteres, keine öffentlichen Veranstaltungen zu organisieren. Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Maßnahme, aber die Gesundheit und Eindämmung der Ausweitung des Coronavirus haben nun absoluten Vorrang. Selbstver-ständlich stehen wir Ihnen telefonisch, per Email (info@cdu-lohfelden.de) und über facebook weiterhin zur Verfügung. Bitte tragen auch Sie aktiv zur Eindämmung bei und bitte bleiben Sie gesund. Vielen Dank für ihre Unterstützung.


Lohfelden kann mehr – Zeit für Veränderungen!

____________________________________________________________________________________________________

Lohfelden kann mehr - Zeit für Veränderungen

Letzte Aktualisierung 23.01.2021